News

Rücktritt: Bruse ist "fußball-müde"

+++ Fortuna Dilkrath ist zum Trainer-Wechsel gezwungen +++ Wiegers übernimmt

Direkt  nach dem 2:0-Derby-Sieg gegen den SC Waldniel ist Rainer Bruse als Chef-Trainer der ersten Mannschaft von Fortuna Dilkrath zurückgetreten.

Bereits vor dem Spiel hatte er den sportlichen Leiter der Fortunen, Stephan Laumen informiert, dass sein Entschluss zur Beendigung seiner Trainertätigkeit fest stehen würde, unabhängig vom Ausgang des Spiels. Bruse begründet seine Entscheidung damit, dass er aus beruflichen und familiären Gründen kürzer treten müsse. Ausserdem sei er derzeit "fussball-müde", denn zwischen den erfolgreich absolvierten Relegationsspielen mit dem VSF Amern und seinem Start in Dilkrath lagen im letzten Jahr gerade mal 14 Tage. Ausserdem musste er feststellen, dass man bei Fortuna Dilkrath mit sehr bescheidenen Mitteln in der Bezirksliga arbeitet und voll auf die eigene Jugend setzt. So konnten, in seinen Augen, dringend benötigte,  externe Spieler nicht verpflichtet werden.

Bereits vor der Saison teilte er daraufhin Mannschaft und Vorstand mit, dass er lediglich bis maximal zum Saisonende als Trainer zur Verfügung stehen würde. Das seine Mission bei der Fortuna bereits nach dem 3. Spieltag  beendet sein  würde, ahnte vor sechs Wochen allerdings niemand.

Rainer hatte im vergangenen Jahr er mit einer stark verjüngten Mannschaft  den Klassenerhalt in der Bezirksliga relativ sicher schaffen können.

Als Nachfolger konnte Fortuna Fabian Wiegers als Chef-Trainer verpflichten. Er kennt den Verein und die Mannschaft bestens, war er doch bis zum Saisonende erfolgreicher A-Jugend-Trainer der Grün-Weißen und Stammspieler in der Bezirksliga-Mannschaft. Der 26-jährige Wiegers ist Inhaber der B-Lizenz und absolvierte erfolgreich im Frühjahr diesen Jahres die DFB-Elite-Lizenz. Mit Tony Lanz, Jörg Ungerer und Stefan Bröxkes stehen weiterhin erfahrene Leute an seiner Seite. 

Mit dem Trainerwechsel wird der Verjüngungsprozess bei Fortuna Dilkrath jetzt auch auf der Trainerbank vollzogen. Das Durchschnittsalter der jungen Truppe betrug am vergangenen Samstag beim Derby-Sieg gegen Waldniel knapp über 20 Jahre.


Wir danken Rainer für seine tolle Arbeit und seinen Einsatz für die Fortuna und freuen uns darauf, dass wir ihn bald einmal wieder auf unserer Platzanlage begrüßen dürfen. Alles Gute und hoffentlich bis bald!

Aktuelle Ausgabe DJK-Magazin

Download
DJK-Magazin Nr. 1 - 2016/2017
VZ_1617_1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.2 MB

Spielplan vom 20.08. - 31.08.2016

E-Jugend mit ROPA Sponsor startklar

Die Maschinenbaufirma ROPA mit Niederlassung in Boisheim ist neuer Trikotsponsor der E-Jugend. In der kommenden Saison wird die Mannschaft in neuen schwarzen Trikots mit dem Firmenlogo und dem Slogan "Die Extraklasse" auflaufen. Der erste Praxistest zum Ende der letzten Saison verlief erfolgreich - ein Freundschaftsspiel gegen TURA Brüggen wurde klar gewonnen. Trainer Niklas Bollessen zeigt sich zufrieden: "Mit den neuen Trikots kann die neue Saison kommen." ROPA ist ein familiengeführtes Maschinenbauunternehmen im Bereich der Zuckerrüben-Erntetechnik und der Kartoffeltechnik.

85 Jahre Fortuna!!

A-Lizenz-Inhaber Sebastian Dambietz neuer B1-Trainer

Fortuna Dilkrath kann die Verpflichtung vom neuen B1-Cheftrainer bekannt geben. Heute ist es endlich so weit. Die sportliche Leitung unserer Fortuna kann nun endlich die Verpflichtung von Sebastian Dambietz als neuen B1 Cheftrainer bekannt geben.

Sebastian ist Diplom-Sportwissenschaftler und besitzt die Trainer A-Lizenz des DFB. Seine fußballerischen Wurzeln liegen in Dilkrath. Unter Stephan Laumen hat er damals gespielt und u.a. auch gemeinsam mit unserem B2-Trainer André Olbertz. Zudem hat er bereits in der Vergangenheit schon als Trainer im Heidend gewirkt. Anschließend war er acht Jahre im Jugendtrainerteam von Borussia Mönchengladbach tätig. Von 2007-2011 war Sebastian Dambietz dort Co-Trainer der U16 und von 2011 - 2014 Co-Trainer der U15. Von 2014 - 2015 war er zusätzlich Individualtrainer der U16-U14.

Wir freuen uns sehr, dass er nach so vielen Jahren bei Borussia nun zurück zu unserer Fortuna nach Dilkrath kehrt, um mit der B1 in die neue Saison der Kreisleistungsklasse zu starten!

Probetraining

++++++NEWS+++++++++

Probetraining!!!

Die SG Boisheim /Dilkrath bietet interessierten Kindern in der kommenden Woche eine Möglichkeit zum Probetraining:
C-Jugend Montag + Mittwoch 18:00 Uhr
B-Jugend Dienstag 18:30 Uhr
A-Jugend Mittwoch 19:00 Uhr

Wer Lust und Laune hat und gerne in der Leistungsklasse oder auch in unseren 2. Mannschaften spielen möchte, ist herzlich willkommen. Bitte eine entsprechende Trainingsbescheinigung mitbringen und einfach vorbeischauen. Wir freuen uns auf euch.

Natürlich sind auch alle anderen Kinder aus anderen Jahrgängen immer herzlich willkommen,

Auch Trainer die unsere Kinder fußballerisch und persönlich weiterentwickeln möchten sind immer gerne sehen.

Public Viewing EM 2016

Die Saison der Armateuervereine geht so langsam dem Ende zu. Jedoch wartet noch ein fußballerisches Highlight in diesem Jahr! Die Europameisterschaft 2016 in Frankreich! Ramona - mit Ihrem Team des Fortunentreffs - bieten zu diesem besonderen Ereignis ein Public Viewing bei uns im Vereinsheim an.

Es werden alle Spiele unserer Nationalelf und alle Viertel-, Halb- und natürlich das Finale live übertragen.

Es gibt natürlich ein paar Snacks und frisch gezapftes Bier sowie Softdrinks zu wie gewohnt günstigen Preisen.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Euer Team vom Fortunentreff.

Glasfaser Servicemobil

Wie ihr in unserm letzten Fortunenheft gelesen habt stehen wir als Fortuna voll und ganz hinter dem Glasfaserausbau! In der letzten Woche gab es dazu auch einen Flyer den nicht  jeder Haushalt bekommen hat aber sehr interessant ist. Und zwar kommt ein Servicemobil vom 13.06. bis zum 16.06.in unsere Sektionen Dilkrath, Heidend, Felderseite, Renneperstr. bei dem man sich umfassend zu den Leistungen und selbstverständlich auch der Technik informieren kann.

 

Die Termine sind nach einem Klick auf das nebenstehende Bild einzusehen. Bitte nutzt das Angebot wenn noch fragen offen sind oder wenn Ihr Euch einfach informieren wollt!

Fabian Wiegers ist neuer sportlicher Leiter der Jugendabteilung

Die Jugendabteilung hat mit Fabian einen ausgesprochenen Fachmann verpflichten können, der durch seine langjährige Trainertätigkeit und Spieler der 1. Mannschaft den Verein in- und auswendig kennt.

Fabian Wiegers hat durch seine DFB Elite Lizenz und den beiden Kreisleistungsklassen-Meistertitel eindrucksvoll bewiesen, dass er Fußballkompetenz und Führungsqualitäten hat.    

Diese Qualitäten möchten  wir auch für unsere Jugendabteilung nutzen.

Fabian wird zukünftig den sportlichen Bereich leiten und für unsere Trainer erster Ansprechpartner sein.

Des Weiteren wird er ein Jugendkonzept erstellen in dem einheitliche Spielsysteme und Trainingseinheiten übermittelt werden, zusätzlich wird er unsere Trainer bei Trainingseinheiten und Spielen begleiten. Wir möchten Fabians Fachwissen an unsere Trainer und Co Trainer übermitteln, damit diese das erlernte Wissen wiederum an  unsere Kids weiterleiten können.

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Fabian „Wiege“ Wiegers.

 


Wir sind offizieller strategischer Partner des VVV Venlo

Kontakt

DJK Fortuna Dilkrath 1931 e.V. 

Am Volksbankstadion 1 

41366 Schwalmtal Telefon: 02163 1535

E-Mail: info@fortuna-dilkrath.com