Berichte aus der Jugend

 

 

Aus der Jugend

Spielberichte vom Wochenende 

 

Unsere D Jugend gewinnt am Samstag ihr Heimspiel gegen Rhenania Hinsbeck mit 4:0.

 

Die C2 siegt beim Dülkener FC mit 3:0 und ist wieder dran im Kampf um den dritten Tabellenplatz, den Rhenania Hinsbeck mit einem Punkt Vorsprung belegt. Beide Teams treffen aber am kommenden Samstag um 13:15 Uhr in Dilkrath aufeinander.

 

Unsere C1 holt einen Punkt beim TSV Meerbusch und belegt weiterhin den sechsten Tabellenplatz. Zwei Punkte dahinter der SV St. Tönis, der unser Team am vorletzten Spieltag (22. April) zum wohl entscheiden Spiel empfängt.

 

B2 gewinnt gegen Hinsbeck.

In der ersten Halbzeit stand das Dilkrather Team hinten sehr gut und hat kaum Torchancen zugelassen. Im Aufbauspiel anfangs etwas unsicher, hat die Mannschaft sich nach wenigen Minuten gefangen. Mit 0:0 ging es dann in die Halbzeit.

Am Anfang der zweiten Halbzeit war die B2 spielbestimmend und ging in der 48. Spielminute durch einen Kopfball von Laurenz Paul in Führung. Die Hinsbecker kamen in der Folgezeit zu vielen Möglichkeiten. In der 75. Spielminute erzwingt der Gegner dann den 1:1 Ausgleich. Die B2 lies sich dadurch aber nicht beeindrucken und spielten weiter aufs gegnerische Tor und auf Sieg. In der 78. Spielminute erzielte Matthias Weuthen dann den 2:1 Endstand.

 

Unsere B1 verlor heute Morgen das Auswärtsspiel beim KFC Uerdingen mit 3:0.

Die Mannschaft belegt weiterhin den 11. Tabellenplatz der Kreisleistungsklasse und die Relegation ist nun nicht mehr zu vermeiden.

Am 30.04. endet die Saison und dann hat die neue B1 6 Wochen Zeit sich auf die anstehenden Qualifikationsspiele, die am 11.06. beginnen, vorzubereiten.

 

Unsere A Jugend verliert ihr Heimspiel gegen den Hülser SV mit 2:3.

Nachdem man früh in der ersten Hälfte bereits mit 2:0 führte, war sich die Mannschaft anscheinend zu sicher und gab dem Sieg noch her. Verstärkt wurde das Team auch am Sonntag von vier B Jugend Spielern, da die personelle Situation in der A Jugend nach dem Nachholspiel am Freitag in Bockum noch enger geworden ist.

Nun wird es in den kommenden Wochen sehr spannend im Kampf um den sechsten Tabellenplatz. Unsere Mannschaft hat am kommenden Wochenende spielfrei. Vorst und Brüggen liegen punktgleich hinter uns und Bockum mit nur einem Zähler weniger ist auch in Schlagdistanz.